Texte von Cornelius Castoriadis

Sozialismus oder Barbarei (1949)
(Sozialismus oder Barbarei. Analysen und Aufrufe zur kulturrevolutionären Veränderung, Berlin 1980, S. 53-90)

Die Revolution neu beginnen (1963)
(Sozialismus oder Barbarei. Analysen und Aufrufe zur kulturrevolutionären Veränderung, Berlin 1980, S. 145-180)

Die Frage der Geschichte der Arbeiterbewegung (1974)
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 15 [1998], S. 15-68)

(mit Daniel Mothé:) Hierarchie und Selbstverwaltung (1974)

Fluchtwege aus der Beliebigkeit. Freiheit heißt denkend handeln (1996)
(Le Monde diplomatique, deutsche Ausgabe, 14.8.1998, S. 14)

Die "Rationalität" des Kapitalismus (1997)
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 16 [2001], S. 425-446)

Über Autonomie in der Politik. Das privatisierte Individuum (1997)
(Le Monde diplomatique, deutsche Ausgabe, Februar 1998, S. 3)

 

Socialisme ou Barbarie. Organe de Critique et d’Orientation Révolutionnaire

Projet de scannerisation de la revue Socialisme ou Barbarie

 

Texte über Castoriadis und "Socialisme ou Barbarie"

Karl Andres, Rezension zu Antizipierte Autonomie von Andrea Gabler
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 19 [2011], S. 266-269)

Axel Berger, Trüffelschwein der Neuen Linken
(Neues Deutschland, 8.5.2009)

Axel Berger, Die Revolte gegen die Entfremdung. Theoretiker Castoriadis zur 68er Revolte 
(Neues Deutschland, 5.5.2010)

Andrea Gabler, Arbeitsanalyse und Selbstbestimmung. Zur Bedeutung und Aktualität von "Socialisme ou Barbarie". (Diss., Universität Göttingen, 2007)

Andrea Gabler, Die Despotie der Fabrik und der Vor-Schein der Freiheit. Von "Socialisme ou Barbarie" gesammelte Zeugnisse aus dem fordistischen Arbeitsalltag
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 16 [2001], S. 349-378)

Andrea Gabler/Harald Wolf, An Anthology Unpublished: Who Is Afraid of "Socialisme ou Barbarie"?

Swantje Karich, Schau mir in die Bücher!
(Frankfurter Allgemeine Zeitung, 5.9.2011, S. 28)

Barbara Lemberger, Rezension zu Antizipierte Autonomie von Andrea Gabler
(Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 2011, S. 167-169)

S. Münster, Castoriadis: das revolutionäre Projekt
(graswurzelrevolution 227/1998)

Robert Redeker, Werde autonom! (Rezension von Castoriadis, Fait et à faire, Carrefours du labyrinthe V)
(Le Monde diplomatique, deutsche Ausgabe, September 1997, S. 23)

Karl Reitter, Das Imaginäre im Sozialen. Zur Sozialtheorie von Cornelius Castoriadis (Rezensionsessay)
(grundrisse. zeitschrift für linke theorie und debatte, Nr. 44, Dezember 2012, S. 43-47)

Karl Reitter, Das Imaginäre im Sozialen. Einführendes zur Sozialtheorie von Cornelius Castoriadis [Kurzfassung des Rezensionsessays]
(ak - analyse und kritik. Zeitung für linke Debatte und Praxis, Nr. 578, 21.12.2012, S. 32)

Stefan Ripplinger, Im Zeichen der Eule. Cornelius Castoriadis gesammelte Schriften und eine Biografie
(Neues Deutschland, 20.12.2014)

Martin W. Schnell, Besprechung von Das Imaginäre im Sozialen. Zur Sozialtheorie von Cornelius Castoriadis (hrsgg. v. H. Wolf)
(Journal Phänomenologie, Nr. 42/2014, S. 114-116)

Paul Sörensen, Besprechung von Das Imaginäre im Sozialen. Zur Sozialtheorie von Cornelius Castoriadis (hrsgg. v. H. Wolf)
(Neue Politische Literatur 58, 2013, 2, S. 252 f.)

Helmut Weiss, Antizipierte Dauerprobleme. Über eine neue Studie zu "Socialisme ou Barbarie"
(express - Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit, Nr. 7-8/2009, S. 14)

Lukas Wieselberg, Castoriadis: Zehnter Todestag des Autonomie-Denkers
(science.ORF.at, 20.12.2007)

Harald Wolf, "Die Revolution neu beginnen". Über Cornelius Castoriadis und Socialisme ou Barbarie
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 15 [1998], S. 69-112)

Harald Wolf, Bernard-Henri Lévy erinnert sich schlecht (Leserbrief)
(Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.11.2009, S. 10)

Harald Wolf, Gesellschaftskritik und imaginäre Institution. Zur Aktualität von Cornelius Castoriadis
(PROKLA - Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft, Heft 167, Juni 2012, S. 267-286)

Harald Wolf, "Capital as Power" - Notiz zu einem neuen Forschungsansatz und einer Konferenz
(Mitteilungen aus dem SOFI, Nr. 16, Dezember 2012)

Harald Wolf, Sichtbar, aber auch abwesend: Castoriadis in Academia (Sammelbesprechung)
(kultuRRevolution - zeitschrift für angewandte diskurstheorie, Nr. 71, Dezember 2016, S. 53-56)

Max Zulauf, Autonomie oder Barbarei. Ein Überblick über das Werk von Cornelius Castoriadis
(In gekürzter Form erschienen in: Direkte Aktion, Nr. 149, Januar/Februar 2002)

 

Texte aus den Ausgewählten Schriften von Castoriadis

Harald Wolf, Vorwort zu Autonomie oder Barbarei (Bd. 1)

Harald Wolf, Vorwort zu Vom Sozialismus zur autonomen Gesellschaft. Über den Inhalt des Sozialismus (Bd. 2.1)

Harald Wolf, Vorwort zu Vom Sozialismus zur autonomen Gesellschaft. Gesellschaftskritik und Politik nach Marx (Bd. 2.2)

Harald Wolf, Vorwort zu Das imaginäre Element und die menschliche Schöpfung (Bd. 3)

Harald Wolf, Vorwort zu Philosophie, Demokratie, Poiesis (Bd. 4)

Harald Wolf, Vorwort zu Psychische Monade und autonomes Subjekt (Bd. 5)

Harald Wolf, Vorwort zu Kapitalismus als imaginäre Institution (Bd. 6)

Andrea Gabler/Harald Wolf, Vorwort zu Ungarn 56 | Die ungarische Revolution (Bd. 7)

 

Texte zu den Ausgewählten Schriften von Castoriadis

Warren Breckman, "Occupy". Der Augenblick des Cornelius Castoriadis (Besprechung der Bde. 1-4 der Ausgewählten Schriften)
(Zeitschrift für Ideengeschichte, Heft VI/3, 2012, S. 119-123 [C.H. Beck Verlag])

Joseph Hanimann, Schöner neuer Sozialismus (Besprechung von Vom Sozialismus zur autonomen Gesellschaft)
(Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.1.2008, S. 37)

Ulrich Herb, Rezension zu Autonomie oder Barbarei
(Sammelpunkt. Elektronisch archivierte Theorie, 1.11.2008)

Josef Moe Hierlmeier, Sozialismus oder Barbarei (Sammelanzeige zu Schriften von Castoriadis)
(analyse & kritik, Nr. 548, 19.3.2010)

Felix Klopotek, Die Revolution im Rückspiegel (Besprechung von Autonomie oder Barbarei)
(Jungle World 41, 11.10.2006, S. 22)

Felix B. Kollritsch, Rezension von Simon Hall, 1956 und Cornelius Castoriadis, Ungarn 56
(Archiv für Sozialgeschichte [online] 57, 2017)

Stefan Militzer, Kurzrezension von Band 4 der Ausgewählten Schriften
(Portal für Politikwissenschaft, 17.1.2013)

Wolf Raul, Besprechung der Bände 1, 2.1 und 2.2 der Ausgewählten Schriften
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 18/2009, S. 730-734)

Wolf Raul, Besprechung von Band 3 der Ausgewählten Schriften
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 19 [2011], S. 264-266)

Wolf Raul, Besprechung der Bände 4, 5 und 6 der Ausgewählten Schriften
(Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit, Nr. 20 [2016], S. 711-713)

Michael Reich, Autonomie oder Barbarei (Besprechung)
(Conne Island Newsflyer, CHH IEH 140, Februar 2007)

Martin W. Schnell, Besprechung von Autonomie oder Barbarei
(Journal Phänomenologie, 29/2008, S. 49f.)

Martin W. Schnell, Besprechung von Band 2.1 der Ausgewählten Schriften
(Journal Phänomenologie, 32/2009, S. 84f.)

Martin W. Schnell, Besprechung von Band 3 der Ausgewählten Schriften
(Journal Phänomenologie 38/2012, S. 101-103)

Martin W. Schnell, Besprechung von Band 4 der Ausgewählten Schriften
(Journal Phänomenologie 40/2013, S. 74-76)

Martin W. Schnell, Castoriadis über Autonomie des Subjekts und der Gesellschaft (Besprechung der Bände 5 und 6 der Ausgewählten Schriften)
(Journal Phänomenologie 44/2015, S. 99-102)

Michael Stahl, Besprechung von Band 4 der Ausgewählten Schriften
(Historische Zeitschrift, Band 301 [2015], Heft 2, S. 443-445)

Lukas Wieselberg, Cornelius Castoriadis: Denker der Autonomie
(science.ORF.at, 17.11.06)

Harald Wolf, Eine Edition ist komplett: Cornelius Castoriadis, Ausgewählte Schriften
(Mitteilungen aus dem SOFI, Mai 2014, Ausgabe 20, S. 17)

 

Materialien zur Geschichte der Autonomie

Maurice Brinton, Die Bolschewiki und die Arbeiterkontrolle. Der Staat und die Konterrevolution, Hamburg: Verlag Association 1976

 

Mehr als Text

Klaus Peter Wittemann, Castoriadis-Symposion am 3. März 2011 - Lichtenberg-Kolleg Göttingen (Photodokumentation)

Klaus Peter Wittemann, Politik, Psychoanalyse, Castoriadis - eine Begegnung, 9.November 2012 im APEX zu Göttingen (Photostrecke)

Harald Wolf, Capital as Imaginary Institution of Power - and Its Alternative, Vortrag auf der Konferenz "Captalizing Power: The Qualities and Quantities of Accumulation", 28.-30.September 2012, York University, Toronto (Video, 56 min.)

Politik, Psychoanalyse, Castoriadis - eine Begegnung, VSFA-Veranstaltung am 9.November 2012 im APEX in Göttingen, mit Helmut Dahmer ("Das antisemitische Dispositiv"), AndreaGabler und Harald Wolf (Video, 121 min.)

Interview von Chris Marker mit Cornelius Castoriadis über das griechische Erbe (ausder Reihe L'héritage de la chouette), 1989, mit englischen Untertiteln (Video, 81min.)

Hongrie, soleil levant | Ungarn, aufgehende Sonne. Flugblatt der Surrealisten, November 1956

 

Materialien zum Castoriadis-Workshop 2014 in Berlin

Hans Joachim Sperling, Das Einschluss-Ausschluss-Paradox

Robert Nevern, Wo ist die Autonomiebewegung heute? Was fehlt?

Harald Wolf, Kapitalismus als imaginäre Institution

Stephen Hastings-King, The Project of Autonomy in a Time of Fading Empire

David Ames Curtis, The Theme of "The Rising Tide of Insignificancy" in the Work of Cornelius Castoriadis

Ulf Martin, Kapital als Institution pseudorationaler Kontrolle

 

Für die freundliche Genehmigung der Web-Publikation der Texte aus dem Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit sei Wolfgang Braunschädel herzlich gedankt! Die Hefte sind noch lieferbar.